Kieler Professorinnen und Professoren von 1919 bis 1965

Medizinische Fakultät (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel)

Universität: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Institute
Institut Von Bis
Institut für Sexualmedizin und forensische Psychiatrie und Psychotherapie 2013
Klinik für Radiologie und Neuroradiologie 2013
Institut für Epidemiologie 2012
ZE Medizinaluntersuchungsamt und Hygiene 2012
Medizinhistorische Forschungsstelle 2012
Institut für Sportwissenschaft 2011
Institut für Klinische Chemie 2010
Klinik für Innere Medizin I 2009
Institut für Experimentelle Tumorforschung 2009
Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie 2009
Klinik für Nuklearmedizin, Molekulare Bilddiagnostik und Therapie 2009
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie 2009
Klinik für Innere Medizin III - Kardiologie und Angiologie 2009
Institut für Integrative Onkologie 2009
Klinik für Innere Medizin II - Hämatologie und Onkologie 2009
Institut für Experimentelle Medizin 2009
Klinik für Innere Medizin IV - Nieren- und Hochdruckkrankheiten 2009
Klinik für Angewandte Zelltherapie 2009
Institut für Neuroradiologie 2008 2013
Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie 2008
Zentrum für Klinische Studien 2008
Institut für Infektionsmedizin 2006
ZE Medizinaluntersuchungsamt und Krankenhaushygiene 2005 2012
Institut für Pathologie 2005
Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten 2004 2009
Institut für Allgemeine Pathologie 2004 2005
Institut für Medizinische Psychologie und Soziologie 2004
Institut für Toxikologie und Pharmakologie für Naturwissenschaftler 2004
Medizin- und Pharmaziehistorische Sammlung 2004
Klinik für Urologie und Kinderurologie 2004
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UK-SH) 2003
Institut für Klinische Molekularbiologie 2003
Institut für Allgemeinmedizin 2001
Institut für Medizinische Klimatologie 2001
Universitätsklinikum Kiel (UKK) 2000 2003
Klinik für Diagnostische Radiologie 1999 2013
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie 1998
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie 1998
Zentrum für Klinische Anatomie 1994
Klinik für Allgemeine Innere Medizin 1992 2009
Klinik für Orthopädie 1992 2009
Klinik für Unfallchirurgie (Traumatologie) 1992 2009
Klinik für Kardiologie 1992 2009
Klinik für Kinderkardiologie 1992 2009
Institut für Pharmakologie 1992 2008
Institut für Medizinische Mikrobiologie und Virologie 1992 2006
Institut für Zytopathologie 1992 2005
Klinik für Urologie 1992 2004
Klinik für Orth- und Pleoptik 1992 2004
Institut für Paidopathologie 1992 2004
Klinik für Nephrologie 1992 2004
Institut für Allgemeine Pathologie und Pathologische Anatomie 1992 2004
Institut für Medizinische Psychologie 1992 2004
Institut für Toxikologie 1992 2002
Institut für Molekulare Tumorforschung 1992 2001
Klinik für Radiologische Diagnostik 1992 1999
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie 1992 1998
Klinik für Psychiatrie 1992 1998
Institut für Humangenetik 1992
Klinik für Strahlentherapie (Radioonkologie) 1992
Institut für Immunologie 1992
Institut für Rechtsmedizin 1992
Klinik für Neurologie 1992
Klinik für Ophthalmologie 1992
Klinik für Kieferorthopädie 1992
Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie 1992
Klinik für Neuropädiatrie 1992
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe 1992
Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Propädeutik und Werkstoffkunde 1992
Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie 1992
Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie 1992
Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik 1992
Institut für Medizinische Informatik und Statistik 1992
Tumorzentrum 1992
Klinik für Neurochirurgie 1992
Klinik für Allgemeine Pädiatrie 1992
Klinik für Zahnerhaltungskunde und Paradontologie 1992
Klinik für Hals-,Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie 1992
Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin 1992
Klinik für Allgemeine Chirurgie und Thoraxchirurgie 1992
Institut für Transfusionsmedizin 1992
Klinik für Nuklearmedizin 1991 2009
Abteilung Medizinische Informatik und Statistik 1991 1992
Institut für Hygiene und Umweltmedizin 1980 2003
Institut für Soziale und Umwelthygiene 1980 2003
Abteilung Medizinische Mikrobiologie 1980 1992
Abteilung Hygiene, Sozialhygiene und Gesundheitswesen 1980 1992
Abteilung Immunologie 1980 1992
Abteilung Transfusionsmedizin 1980 1992
Abteilung Unfallchirurgie (Traumatologie) 1979 1992
Abteilung Zahnerhaltung 1977 1992
Institut für Sport und Sportwissenschaften 1976 2011
Abteilung Neuropädiatrie 1976 1992
Abteilung Medizinische Psychologie 1976 1992
Abteilung Kieferorthopädie 1975 1992
Abteilung Zytopathologie 1975 1992
Abteilung Psychotherapie und Psychosomatik 1975 1992
Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie 1975 1992
Abteilung Rechtsmedizin 1975 1992
Abteilung Allgemeine Chirurgie 1975 1992
Abteilung Neurochirurgie 1975 1992
Abteilung Paidopathologie 1975 1992
Abteilung Orthopädie 1975 1992
Abteilung Spezielle Nephrologie und Dialyse 1975 1992
Abteilung Neurologie 1975 1992
Abteilung Kinderkardiologie 1975 1992
Abteilung Pharmakologie 1975 1992
Abteilung Anästhesiologie 1975 1992
Abteilung für Humangenetik 1975 1992
Abteilung Radiologie 1975 1992
Abteilung Allgemeine Innere Medizin 1975 1992
Abteilung Allgemeine Pathologie und Pathologische Anatomie 1975 1992
Abteilung Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten 1975 1992
Abteilung Kieferchirurgie 1975 1992
Abteilung Orth- und Pleoptik 1975 1992
Abteilung Dermatologie und Venerologie 1975 1992
Abteilung Ophthalmologie 1975 1992
Abteilung Frauenheilkunde 1975 1992
Abteilung Prothetik 1975 1992
Abteilung Urologie 1975 1992
Abteilung Kardiovasculäre Chirurgie 1975 1992
Abteilung Psychiatrie 1975 1992
Abteilung Toxikologie 1975 1992
Abteilung Allgemeine Pädiatrie 1975 1992
Abteilung Spezielle Kardiologie 1975 1992
Abteilung Hygiene und Mikrobiologie 1975 1980
Abteilung Bluttransfusionswesen 1975 1980
Abteilung Zahnerhaltungskunde 1975 1977
Abteilung Kinderneurologie 1975 1976
Biochemisches Institut 1975
Institut für Angewandte Physiologie und medizinische Klimatologie 1974 1992
Neurochirurgische Universitätsklinik 1971 1975
Institut für Medizinische Molekularbiologie der Medizinischen Akademie Lübeck 1971 1975
Universitäts-Frauenklinik 1970 1975
Institut für Strahlenforschung an der Medizinischen Akademie Lübeck 1970 1971
Radiologische Universitätsklinik 1966 1975
Orthopädische Universitäts- und Poliklinik 1966 1975
Universitäts-Kinderklinik 1965 1975
Abteilung Medizinische Statistik und Dokumentation 1964 1991
Klinik und Poliklinik für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten 1964 1975
I. Medizinische Klinik 1963 1975
Institut für Humangenetik 1963 1975
II. Medizinische Klinik und Poliklinik 1963
Institut für Geschichte der Medizin und Pharmazie 1962 2003
Viktor-Hensen-Haus 1962 2001
Orthopädische Klinik 1962 1966
Chirurgische Universitäts-Klinik 1953 1975
Institut für Physiologische Chemie und Physikochemie 1947 1974
Zahnärztliches Institut und Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten 1947 1964
Hals-, Nasen- und Ohrenklinik 1945 1975
Hautklinik 1945 1975
Kinderklinik 1945 1965
Chirurgische Klinik 1945 1953
Physiologisch-chemisches Institut 1945 1947
Anatomisches Institut 1945
Institut für Physiologische Chemie und Physicochemie 1942 1945
Institut für Bioklimatologie und Meeresheilkunde 1939 1974
Chirurgische Klinik und Poliklinik 1936 1945
Zahn- und Kieferstation 1934 1946
Bioklimatische Forschungsstelle 1933 1939
Anthropologisches Institut 1924 2002
Institut für Gerichtliche und Soziale Medizin 1924 1975
Medizinische Klinik und Poliklinik 1924 1963
Chirurgisch-orthopädische Poliklinik und chirurgisch-orthopädische Kinderstation (Thea-Diederichsen-Stiftung) 1918 1945
Zahnärztliches Institut 1917 1934
Institut für Physiko-chemische Medizin 1914 1942
Institut für Strahlentherapie 1914 1920
Kinderklinik und Poliklinik 1913 1945
Augenklinik 1910 1975
Pharmakologisches Institut 1908 1975
Pathologisches Institut 1906 1975
Institut für gerichtliche Medizin 1906 1924
Kinder-Poliklinik 1906 1913
Klinik und Poliklinik für Haut- und Geschlechtskrankheiten 1902 1945
Zahnärztliche Poliklinik 1902 1917
Psychiatrische und Nervenklinik 1901 1975
Klinik und Poliklinik für Ohren-, Nasen- und Halskrankheiten 1900 1945
Hygienisches Institut 1894 1975
Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauenkrankheiten 1890 1970
Institut für Staatsarzneikunde 1888 1894
Gynäkologische Klinik 1879 1890
Anatomisches Institut und Museum 1876 1945
Chirurgische Poliklinik 1876 1936
Medizinische Poliklinik 1875 1924
Physiologisches Institut 1872
Ophthalmologische Klinik 1866 1910
Medizinische Klinik 1864 1921
Pathologisch-anatomisches Institut 1864 1906
Physiologisches Laboratorium 1853 1872
Geburtshilfliche Klinik 1805 1879
Chirurgische Klinik 1802 1936
Pathologische Klinik 1802 1864
Anatomisches Theater und Museum 1768 1876
Dekane
Dekan Von Bis
Erich Gottfried Rominger
Gottlieb Heinrich Kannegiesser 1743 1751
Christian Andreas Victor Hensen 1871 1872
Christian Andreas Victor Hensen 1876 1877
Christian Andreas Victor Hensen 1883 1884
Christian Andreas Victor Hensen 1890 1891
Christian Andreas Victor Hensen 1896 1897
Christian Andreas Victor Hensen 1905 1906
Leopold Heine 1918 1919
Alfred Wilhelm Anschütz 1919 1920
Walter Stoeckel 1920 1921
Rudolf Otto Anselm Höber 1921 1922
Alfred Schittenhelm 1922 1923
Leonhard Albert Jores 1923 1924
Franz Jakob Oskar Gros 1924 1925
Viktor Klingmüller 1925 1926
Ernst Ziemke 1925 1926
Alfred Zimmermann 1926 1927
Georg Hermann Otto Stertz 1927 1928
Ernst Ziemke 1928 1929
Otto Oskar Wilhelm Aichel 1929 1930
Robert Heinrich Georg Theodor Martin Schröder 1930 1931
Erich Gottfried Rominger 1931 1932
Fritz Külz 1932 1933
Leonhard Albert Jores 1933 1933
Hermann Dold 1933 1934
Robert Heinrich Georg Theodor Martin Schröder 1934 1935
Hanns Löhr 1935 1941
Albert Wilhelm Fischer 1941 1942
Erich Gottfried Rominger 1945 1946
Wilhelm Walter Büngeler 1946 1947
Wilhelm Karl Friedrich Hallermann 1947 1949
Wolfgang Ludwig Bargmann 1948 1949
Alois Meesmann 1949 1950
Helmuth Heinrich Paul Ludwig August Reinwein 1950 1951
Ernst Wilhelm Philipp 1951 1952
Hans Carl Bernhard Netter 1952 1953
Heinrich Hammer 1953 1954
Franz Hugo Julius Klose 1954 1955
Albin Hans Sigo Proppe 1955 1956
Robert Wanke 1956 1957
Hans Friedrich Selmar Lullies 1957 1958
Gustav Ernst Störring 1958 1959
Wilhelm Doerr 1959 1960
Hermann Oskar Horst Gärtner 1960 1961
Manfred Friedrich Johannes Monjé 1961 1962
Hans Pau 1962 1963
Theodor Heinrich Hermann Spreter von Kreudenstein 1963 1964
Ernst Müller 1964 1965
Herbert Huber 1966 1967
Otto Leonhard Friedrich Rohlederer 1967 1968
Heinz Albrecht Lüllmann 1968 1969
Herbert Wolfgang Haug 1971 1972
Gerhard Hans-Werner Joseph Griesser 1973 1974
Werner Gustav Emmo Hahn 1975 1977
Wilhelm Friedrich Rudolf Böke 1979 1981
Lebensstationen
Person Typ Von Bis Ort Titel Themen
Caspar March o. Professor 1665 1673 Kiel Medizin
Johann Daniel Major o. Professor 1665 1693 Kiel Medizin, Botanik
Johann Nikolaus Pechlin o. Professor 1673 1682 Kiel Botanik, Medizin
Wilhelm Huldrich Waldschmidt o. Professor 1691 1731 Kiel Anatomie, Botanik
Bernhard Matthias Franck ao. Professor 1694 Kiel Medizin
Günther Christoph Schelhammer o. Professor 1695 1716 Kiel Medizin
Karl Friedrich Luther ao. Professor 1702 1705 Kiel Medizin
Christoph Martin Burchardi ao. Professor 1708 1716 Kiel Anatomie, Pathologie
Ernst Wilhelm Prangen ao. Professor 1716 1717 Kiel Medizin
Georg Gottlob Richter Assessor 1722 1728 Kiel Medizin
Georg Franck ao. Professor 1726 1764 Kiel Medizin
Johann Christoph Lischwitz o. Professor 1732 1743 Kiel Botanik, Anatomie
Gottlieb Heinrich Kannegiesser ao. Professor 1736 1742 Kiel Medizin
Ernst Gotthold Struve ao. Professor 1737 1738 Kiel Medizin
Ernst Gotthold Struve Adjunkt 1737 Kiel
Ernst Gotthold Struve o. Professor 1738 1742 Kiel Medizin
Gottlieb Heinrich Kannegiesser o. Professor 1742 1792 Kiel Medizin
Peter von Heidenstam Physikus 1744 1747 Kiel Chirurgie, Anatomie
Friedrich Christian Struve ao. Professor 1747 1750 Kiel Medizin
Friedrich Christian Struve o. Professor 1750 1780 Kiel Medizin
Johann Friedrich Ackermann ao. Professor 1760 1763 Kiel Medizin
Johann Friedrich Ackermann o. Professor 1763 1804 Kiel Medizin
Johann Christian Kerstens o. Professor 1770 1801 Kiel Medizin
Christian Johann Berger o. Professor 1774 1779 Kiel Medizin, Chirurgie, Geburtshilfe
Johann Georg Reyher Privatdozent 1782 Kiel Medizin
Philipp Gabriel Hensler o. Professor 1789 1805 Kiel Pathologie, Physiologie, Medizingeschichte, Therapie, Staatsarzneikunde, Diätetik, Anthropologie, Medizin
Hieronymus Friedrich Philipp Hensler Privatdozent 1791 1792 Kiel Gynäkologie
Friedrich Adolf von Heinze Privatdozent 1792 1815 Kiel Medizin
Gadso Coopmans ao. Professor 1793 1798 Kiel Chemie, Medizin
Johann Leonhard Fischer o. Professor 1793 1833 Kiel Chirurgie, Anatomie
Christian Friedrich Hargens Privatdozent 1794 Kiel Therapie, Diätetik, Augenheilkunde, Kinderheilkunde, Gerichtsmedizin, Frauenheilkunde, Chirurgie, Geschlechtskrankheiten
Georg Eimbke Adjunkt 1795 1797 Kiel
Johann Georg Reyher Prosektor 1796 1798 Kiel
Johann Georg Reyher Adjunkt 1796 1798 Kiel
Christian Friedrich Hargens Adjunkt 1797 Kiel
Christoph Heinrich Pfaff ao. Professor 1798 1801 Kiel Medizin
Johann Georg Reyher ao. Professor 1798 Kiel Medizin
Christoph Heinrich Pfaff o. Professor 1802 1846 Kiel Chemie
Joachim Dietrich Brandis o. Professor 1803 1810 Kiel Medizin
Christian Rudolf Wilhelm Wiedemann o. Professor 1804 1839 Kiel Prof. Dr. med. Geburtshilfe
Johann Christian Ryge Privatdozent 1806 Kiel
Franz Hermann Hegewisch ao. Professor 1809 1855 Kiel Medizin
Konrad Heinrich Maes Privatdozent 1813 1814 Kiel Osteologie
Georg Hoppe-Seyler Privatdozent 1887 1892 Kiel Innere Medizin
Wilhelm von Starck Privatdozent 1888 1891 Kiel Kinderheilkunde, Innere Medizin
Georg Hoppe-Seyler ao. Professor 1892 1909 Kiel Medizin
Wilhelm von Starck ao. Professor 1892 1921 Kiel Innere Medizin
Wilhelm von Starck Leiter medizinische Poliklinik 1892 Kiel
Friedrich Meves wiss. Assistent 1893 1898 Kiel Anatomie
Friedrich Meves Prosektor 1898 1919 Kiel Anatomie
Heinrich Karl Wilhelm Schade wiss. Assistent 1899 1900 Kiel Dr. med. Innere Medizin
Heinrich Karl Wilhelm Schade wiss. Assistent 1900 1901 Kiel Dr. med. Pathologie
Friedrich Klein Titularprofessor 1900 1911 Kiel Physiologie, Physiologische Chemie
Friedrich Meves Prosektor / wissenschaftlicher Assistent 1904 1919 Kiel Anatomie
Friedrich Meves ao. Professor 1904 1919 Kiel Anatomie
Friedrich Meves Abteilungsleiter 1905 Kiel
Heinrich Karl Wilhelm Schade Privatdozent 1906 1911 Kiel PD Dr. med. Physikalische Chemie
Ernst Ziemke ao. Professor 1906 1920 Kiel Gerichtliche Medizin
Wilhelm von Starck Leiter Kinderklinik 1906 Kiel Medizin (Kinderheilkunde)
Georg Hoppe-Seyler Honorarprofessor 1909 1926 Kiel Innere Medizin
Hans Meyer Privatdozent 1911 1916 Kiel Röntgenkunde
Max August Ludwig Brandes Privatdozent 1911 1918 Kiel Chirurgie und Orthopädie
Friedrich Klein ao. Professor 1911 1921 Kiel Physiologie, Physiologische Chemie
Heinrich Karl Wilhelm Schade ao. Professor 1911 1933 Kiel Prof. Dr. med. Physikalische Chemie
Friedrich Bering Honorarprofessor 1912 1914 Kiel
Walter Adolf Christian Birk Privatdozent 1912 1917 Kiel Pädiatrie
Hans Meyer Titularprofessor 1915 1920 Kiel Röntgenkunde, Lichttherapie
Werner Runge ao. Professor 1916 1926 Kiel Psychatrie
Walter Adolf Christian Birk Titularprofessor 1917 1919 Kiel Prof. Dr. med. Pädiatrie
Karl Kisskalt o. Professor 1917 1924 Kiel Hygiene und Bakteriologie
Max August Ludwig Brandes Titularprofessor 1918 1921 Kiel Chirurgie und Orthopädie
Georg Linzenmeier ao. Professor 1921 1923 Kiel Geburtshilfe und Gynäkologie
Heinrich Zoeppritz ao. Professor 1921 1923 Kiel Chirurgie
Felix Johannes Benvenuto von Mikulicz-Radecki wiss. Assistent 1921 1925 Kiel Gynäkologie
Wilhelm von Starck o. Professor 1921 1925 Kiel Kinderheilkunde
Franz Schütz ao. Professor 1921 1926 Kiel Hygiene und Bakteriologie
Heinrich Karl Wilhelm Schade Lehrbeauftragter 1922 Angewandte Physikalische Chemie
Albrecht Heyn Privatdozent 1923 1927 Kiel Gynäkologie, Geburtshilfe
Fritz Schellong Privatdozent 1925 1929 Kiel Innere Medizin
Walter Dieter wiss. Assistent 1926 1926 Kiel Augenheilkunde
Walter Dieter Oberarzt 1926 1928 Kiel Augenheilkunde
Walter Dieter Privatdozent 1926 1934 Kiel Augenheilkunde
Albrecht Heyn Vertretungsprofessor 1927 1928 Düsseldorf Geburtshilfe, Gynäkologie
Albrecht Heyn ao. Professor 1927 1929 Kiel Geburtshilfe, Gynäkologie
Kurt Goerttler Privatdozent 1927 1932 Kiel Anatomie
Friedrich Weigmann Privatdozent 1927 1933 Kiel Hygiene und Bakteriologie
Gerhard Bruno Gustav Küntscher apl. Professor 1930 1936 Kiel Prof. Dr. med. Chirurgie
Kurt Goerttler ao. Professor 1932 1932 Kiel Anatomie
Friedrich Weigmann ao. Professor 1933 1934 Kiel Hygiene und Bakteriologie
Heinrich Karl Wilhelm Schade Direktor des Instituts für Physiko-chemische Medizin 1933 Kiel Physiko-chemische Medizin
Heinrich Karl Wilhelm Schade o. Professor 1933 Kiel Physiko-chemische Medizin
Lothar Johannes Augustinus Diethelm Medizinalpraktikant 1934 1934 Kiel Medizin
Robert Herbst ao. Professor 1934 1937 Kiel Innere Medizin
Karl Werner Essen wiss. Assistent 1934 1937 Kiel Innere Medizin
Hermann Adolph Kümmell ao. Professor 1934 1939 Kiel Chirurgie
Herbert Friedrich Siegmund o. Professor 1935 1942 Kiel Allgemeine Pathologie, Pathologische Anatomie
Oskar Hepp wiss. Assistent 1936 1938 Kiel Dr. med. Medizin
Johannes Christian Gerd Jochims ao. Professor 1936 1939 Kiel Kinderheilkunde
Gerhard Bruno Gustav Küntscher Privatdozent 1936 1942 Kiel Chirurgie
Karl Werner Essen Privatdozent 1937 1943 Kiel Innere Medizin
Othild Huber Medizinalassistent 1938 1939 Kiel Medizin
Albert Wilhelm Fischer o. Professor 1938 1945 Kiel Prof. Dr. med. Chirurgie
Eduard Güntz Privatdozent 1938 1951 Kiel Orthopädie
Hans Wolfgang Kayser Volontärassistent 1939 1940 Kiel Dr. med. Gynäkologie, Geburtshilfe
Joachim Georg Constanz Gustav Hein Privatdozent 1939 1945 Kiel PD Dr. med. Innere Medizin
Hermann Adolph Kümmell apl. Professor 1939 1945 Kiel Chirurgie
Gerhard Richard Theodor Orzechowski apl. Professor 1939 1962 Kiel Pharmakologie
Hans Wolfgang Kayser wiss. Assistent 1940 1947 Kiel Geburtshilfe, Gynäkologie
Othild Huber wiss. Assistentin 1940 1948 Kiel Geburts- und Frauenheilkunde
Adolf Illchmann-Christ wiss. Assistent 1941 1943 Kiel Gerichtsmedizin
Gerhard Bruno Gustav Küntscher ao. Professor 1942 1945 Kiel Prof. Dr. med. Chirurgie
Eduard Güntz Oberarzt 1942 1951 Kiel Orthopädie
Helmuth Heinrich Paul Ludwig August Reinwein o. Professor 1942 1962 Kiel Prof. Dr. med. Innere Medizin
Sigfrid Zitzlsperger Oberassistent 1942 Kiel
Karl Werner Essen apl. Professor 1943 1945 Kiel Prof. Dr. med. Innere Medizin
Sigfrid Zitzlsperger 1943 1945 Kiel Anatomie
Hans Knothe Volontärassistent 1945 1947 Kiel Bakteriologie, Hygiene
Eduard Güntz apl. Professor 1945 1951 Kiel Prof. Dr. med. Orthopädie
Erich Otto Opitz o. Professor 1946 1953 Kiel Physiologie
Adolf Illchmann-Christ wiss. Assistent 1946 Kiel Gerichtsmedizin
Joachim Georg Constanz Gustav Hein Privatdozent 1947 1950 Kiel PD Dr. med. Innere Medizin
Hans Wolfgang Kayser Privatdozent 1947 1953 Kiel PD Dr. med. Gynäkologie, Geburtshilfe
Manfred Friedrich Johannes Monjé apl. Professor 1947 1955 Kiel Prof. Dr. med. Dr. phil. Augenheilkunde
Hans Knothe wiss. Assistent 1947 1955 Kiel Bakteriologie, Hygiene
Enno Freerksen Lehrbeauftragter 1948 1950 Kiel Geschichte der Medizin
Albert Wilhelm Fischer o. Professor 1948 1951 Kiel Prof. Dr. med. Chirurgie
Horst Friedrich Willy Uhlig Oberassistent 1948 1951 Kiel Dr. med. dent. Mund und Kieferheilkunde, Zahn-
Günter Georg Mollowitz Volontärassistent 1948 1952 Kiel Dr. med. Chirurgie
Felix Johannes Benvenuto von Mikulicz-Radecki Gastprofessor 1948 1953 Kiel Prof. Dr. med. Gynäkologie
Karl Werner Essen apl. Professor 1948 Kiel Innere Medizin
Heinrich Freidrich Wilhelm Bartelheimer Privatdozent 1949 1950 Kiel PD Dr. med. Innere Medizin
Karl Maximilian Broglie Privatdozent 1949 1955 Kiel PD Dr. med. Innere Medizin
Gerhard Hermann Gottfried Zetler wiss. Assistent 1949 1959 Kiel Medizin
Johannes Karl Otto Stüben Volontärassistent 1950 1951 Kiel Zahnheilkunde
Heinrich Freidrich Wilhelm Bartelheimer apl. Professor 1950 1952 Kiel Prof. Dr. med. Innere Medizin
Harald Adolf Oberste-Lehn wiss. Assistent 1950 1953 Kiel Haut- und Geschlechtskrankheiten
Ernst Horstmann apl. Professor 1950 1955 Kiel Prof. Dr. phil. Dr. med. Anatomie
Joachim Georg Constanz Gustav Hein apl. Professor 1950 1966 Kiel Prof. Dr. med. Innere Medizin
Eduard Güntz ao. Professor 1951 1951 Kiel Prof. Dr. med. Orthopädie
Johannes Karl Otto Stüben wiss. Assistent 1951 1952 Kiel Zahnheilkunde
Hans Wolff Privatdozent 1951 1956 Kiel Prof. Dr. med. Neurologie, Innere Medizin
Friedrich Portwich wiss. Assistent 1952 1953 Kiel Medizin
Horst Friedrich Willy Uhlig Diätendozent 1952 1959 Kiel Dr. med. dent. Mund- und Kieferheilkunde, Zahn-
Friedrich Portwich Volontärassistent 1953 1955 Kiel Medizin
Harald Adolf Oberste-Lehn Oberarzt 1953 1955 Kiel Dermatologie
Hans Wolfgang Kayser apl. Professor 1953 1957 Kiel Prof. Dr. med. Geburtshilfe, Gynäkologie
Johannes Friedrich Seusing wiss. Assistent 1954 1957 Innere Medizin
Adolf Illchmann-Christ apl. Professor 1955 1960 Kiel Prof. Dr. med. Gerichtliche und Soziale Medizin
Ernst Horstmann ao. Professor 1955 1960 Kiel Anatomie
Karl Maximilian Broglie apl. Professor 1955 1968 Kiel Prof. Dr. med Innere Medizin
Manfred Friedrich Johannes Monjé o. Professor 1955 1969 Kiel Prof. Dr. med. Dr. phil. Angewandte Physiologie und Sinnesphysiologie
Josef Franke apl. Professor 1955 Kiel Prof. Dr. med. dent. Zahn-, Mund-, Kieferheilkunde
Harald Adolf Oberste-Lehn Oberarzt 1955 Kiel Dermatologie
Hans Knothe Privatdozent 1956 1957 Kiel Hygiene, Bakteriologie
Friedrich Portwich wiss. Assistent 1956 1958 Kiel Medizin
Hans Wolff apl. Professor 1956 1959 Kiel Neurologie, Innere Medizin
Hans Knothe apl. Professor 1957 1962 Kiel Prof. Dr. med. Bakteriologie, Hygiene
Günter Georg Mollowitz Privatdozent 1957 1963 Kiel PD Dr. med. Chirurgie
Johannes Karl Otto Stüben Privatdozent 1957 1963 Kiel Zahn-Mund- und Kieferheilkunde
Heinrich Schipperges Privatdozent 1959 1960 Kiel Geschichte der Medizin
Harald Adolf Oberste-Lehn apl. Professor 1959 1963 Kiel Apl. Prof. Haut- und Geschlechtskrankheiten
Horst Friedrich Willy Uhlig apl. Professor 1959 1974 Kiel Prof. Dr. med. dent. Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Friedrich Portwich wiss. Assistent 1960 1961 Kiel Medizin
Heinrich Schipperges apl. Professor 1960 1961 Kiel Geschichte der Medizin
Hans Werner Grahmann Privatdozent 1960 1966 Kiel Neurologie, Psychiatrie
Rudolf Kopf Honorarprofessor 1960 Kiel Pharmakologie
Hans-Rudolf Wiedemann Professor 1961 1980 Kiel Missbildungslehre, Klinische Neurologie, Spezielle klinische Genetik, Pädiatrie
Hans Knothe wiss. Rat und Professor 1962 1966 Kiel Bakteriologie, Hygiene
Robert Bernard Charles Herrlinger o. Professor 1962 1968 Kiel Prof. Dr. med. Dr. phil. Geschichte der Medizin
Johannes Karl Otto Stüben apl. Professor 1963 1965 Kiel Apl. Prof. Zahn-Mund- und Kieferheilkunde
Werner Hangarter ao. Professor 1963 Kiel Innere Medizin
Wolfgang Friedrich Müller Oberarzt 1963 Kiel Innere Medizin
Max Hermann Hörder Privatdozent 1964 1965 Lübeck Innere Medizin
Gerhard Hans-Werner Joseph Griesser o. Professor und Direktor 1964 1979 Kiel Prof. Dr. med. Medizinische Dokumentation und Statistik
Gerhard Hans-Werner Joseph Griesser Direktor 1964 1979
Johannes Karl Otto Stüben ao. Professor 1965 1966 Kiel Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Zahn-Mund- und Kieferheilkunde
Max Hermann Hörder apl. Professor 1965 1966 Lübeck Innere Medizin
Hans Joachim Lehmann apl. Professor 1966 1967 Kiel Prof. Dr. med. Psychatrie, Neurologie
Joachim Georg Constanz Gustav Hein Lehrbeauftragter 1966 1967 Kiel Prof. Dr. med. Vorsorge-Medizin
Helmut Heinrich Georg Gremmel o. Professor 1966 1988 Kiel Strahlenheilkunde
Hans Werner Grahmann apl. Professor 1966 Kiel Apl. Prof. Psychiatrie, Neurologie
Hans Joachim Lehmann wiss. Rat und Professor 1967 Kiel Prof. Dr. med. Psychiatrie und Neurologie
Wolfgang Friedrich Müller apl. Professor 1967 Kiel Innere Medizin
Herbert Wolfgang Haug ao. Professor 1969 1972 Kiel Prof. Dr. med. Histologie, Embryologie, Anatomie
Gerhard Hans-Werner Joseph Griesser o. Professor 1985 1986 Kiel Prof. Dr. med. Medizinische Dokumentation und Statistik